Um diese Seite richtig anzeigen zu können benötigen Sie Flash Player 9+ Unterstützung!

Get Adobe Flash player

Traumhaus Konfigurator
 

Sunvik Sanierung 
Altbausanierung und -Solarisierung sind die Aufgaben der Zukunft. In Bestandsgebäuden schlummert dasselbe Potential wie in einem Neubau. 

Schema: Sunvik Solarhaus Sunautark

Aus Alt machen wir zukunftsorientiert

Bestandsgebäude haben nicht selten einen Energiehunger, der ihren Bewohnern einiges abverlangt. Das lässt sie gleichzeitig zu hoch interessanten Objekten für energetische Sanierungsvorhaben werden. Bei keinem anderen Objekt ist der "Vorher-Nachher-Effekt" deutlicher zu spüren.  Besonders interessant wird es, wenn zur Sanierung der Einbau einer Solarheizung hinzukommt ("Altbausolarisierung"). 

So Mancher mag dabei nicht glauben, dass es möglich ist, aus einem ehemaligen 3.000-Liter-Heizöl-Haus ein 2-Raummeter-Haus zu machen. 

Zunächst wird dabei die Gebäudehülle auf den Stand der Technik gebracht. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um eine neue Technologie einbauen zu können. Denn diese haben ihre Probleme mit den großen Energiemengen früherer Tage. Anschließend steht einem Einsatz von erneuerbaren Energien nichts mehr im Wege. 

Weitere Beiträge zu diesem Thema:

Wie funktionieren solare Heizsysteme?

Die Zentrale des solar beheizten Hauses bildet der Solartank. Eine ausreichende Größe des Tanks und eine intelligente Bewirtschaftung bilden die Grundlage für einen hohen Heizkomfort. Wichtig: Der Solartank muss so groß sein, dass er (vollgeladen) das Gebäude mehrere Wochen lang mit Wärme versorgen kann. Dadurch muss im Winter nicht ständig nachgeheizt werden. Möchten die Bewohner in Urlaub gehen, heizen sie einfach vor.

WEITERLESEN...

Umfunktionierung alter Heizöltanks zu Pufferspeichern

Kann ich meinen alten Heizöltank zum Pufferspeicher umrüsten?

Diese Frage beschäftigt viele Besitzer ausrangierter Ölheizungen. Die Idee liegt auch nahe, schließlich handelt es sich bei einer Solarheizung um ein sehr modernes Heizsystem, das eine vergleichsweise große Menge Flüssigkeit speichern muss. Zwar wirkt die Ölheizung dagegen altertümlich, jedoch hatte sie ebenfalls viel Flüssigkeit vorzuhalten. Kann ich also einfach die alten Heizöltanks reinigen lassen und dann mein Heizwasser darin lagern?

WEITERLESEN... 

Sunvik Solahaus Beispielhäuser  Rückruf   Infomaterial anfordern

 
TEL
  Infoline
07252 - 96 58 59
Musteranlage Bretten
Sa 18.08.2018 06:37


Systemzustand jetzt


Verlauf der letzten 24 Std

 

Umweltsiegel